Nicht jeder hat Zeit, Geld oder die Möglichkeit, an den Sitzungen der kommunalen Parlamente und Gremien  teilzunehmen. Hier bietet das Internet eine großartige und niedrigschwellige Möglichkeit der Bürgerbeteilung, indem man die Sitzungen aufzeichnet und zum gleichzeitigen oder zeitversetzten Betrachten zur Verfügung stellt.

Die Fraktion Freie Wähler – Piraten im Kreistag Darmstadt-Dieburg wirbt sehr für diese großartige Möglichkeit der Partizipation. Die Grünen Darmstadt-Dieburg hatten uns daraufhin in ihre Geschäftsstelle in Griesheim eingeladen um dort mehr über den damit verbunden technischen und finanziellen Aufwand zu erfahren.

Der Piraten-Kreistagsabgeordnete Norbert Rücker stellte den Kontakt zu Sebastian Greiner her, der schon das Streaming für etliche Piratenveranstaltungen realisiert hatte. Der Einfachkeit halber haben wir aus dem Vortrag selbst eine Aufzeichnung gemacht, die wir live gestreamt haben und jetzt auch der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen:

Den im Video angesprochenen Text, in dem auch die rechtlichen Rahmenbedingungen behandelt werden, kann man hier nachlesen.